BEWEGLICHE BÖDEN

Jederzeit die richtige Wassertiefe
Mit einem beweglichen Schwimmbadboden von Inducon können Sie schnell und einfach stufenlos die Tiefe Ihres Schwimmbades anpassen. Sie können wahlweise eine festgelegte oder eine abfallende Tiefe für das Schwimmbad einstellen. Damit bietet Ihr Schwimmbad optimale Möglichkeiten, Komfort und Schwimmvergnügen für alle Badegäste.

Inducon fertigt Ihr Schwimmbad genau entsprechend Ihrer Wünsche an: mit Schrägstellung, variablen Teilen und integrierten Treppen.

Der bewegliche Schwimmbadboden von Inducon kann mit einer geringfügigen Einbauhöhe installiert werden, damit auch in bestehenden Schwimmbädern ausreichend Beckentiefe bleibt. Die Konstruktion gewährleistet optimale Sicherheit und Wasserhygiene.

Der bewegliche Schwimmbadboden von Inducon:

  • schnell einstellbar für jede gewünschte festgestellte oder abfallende Wassertiefe;
  • betriebssicher, gefahrfrei und sauber;
  • bietet eine wärmeisolierende Abdeckung;
  • hohe Belastbarkeit und Stabilität;
  • Verarbeitung nach Wahl, beispielsweise mit Kunststoff, Fliesen oder Naturstein;
  • äußerst einfache Bedienung;
  • integrierte mitbewegende Treppe wahlweise lieferbar;
  • erfordert nur geringfügige bautechnische Einrichtungen;
  • keine Leitungen im Schwimmbad erforderlich;
  • Geringfügige Einbauhöhe
  • auch für bestehende Schwimmbäder geeignet.
  • Luzern, Die Schweiz

    SCHWIMMBAD MIT RUNDEN WÄNDEN

     Ein Bad mit runden Wänden kann ebenfalls mit einen beweglichen Schwimmbadboden von Inducon augestattet werden.

    Die Bilder zeigen einen beweglichen Schwimmbadboden in Luzern, in der Schweiz, welcher als Option sogar eine Schrägstellung bietet.

     

     

  • WÄRMEISOLIERENDE ABDECKUNG

    Im höchsten Stand liegt der bewegliche Schwimmbadboden von Inducon über der Wasseroberfläche. Dort bildet er eine perfekte wärmeisolierende Abdeckung und sorgt für erhebliche Einsparungen bei den Energiekosten des Schwimmbades. Als Abdeckung reduziert der Boden außerdem ein Verdampfen des Wasser.

  • DREHBARE KLAPPE

    Eine vielfach eingesetzte Möglichkeit ist der bewegliche Boden für einen Teil des Beckens. Im niedrigsten Stand des Bodens hat das gesamte Schwimmbad seine vollständige Tiefe.

  • BODEN AUS EINEM TEIL

    Diese Version wird mithilfe mehrerer Hebearme bewegt. Auf Wunsch kann dieser Boden mit verstellbarer Schräge ausgeführt werden.