INDUBRELLA-ABDECKUNGEN

Beim revolutionären Indubrella®-Abdeckungssystem wird eine dünne Isolierplane einige Zentimeter über dem Schwimmbad wie ein Schirm gespannt. Unter der Plane bildet sich eine isolierende Luftschicht, die ein Verdampfen und kostbare Wärmeverlust verhindert.

Indubrella® Abdeckungen decken sogar die außergewöhnlichsten Beckenformen ab und decken dabei problemlos allerlei Objekte im Becken, wie Wassersäulen und kleine Mauern, ab.

Darüber hinaus bewirkt eine Reduzierung des Verdampfens eine geringere Bildung von Kondensat, wodurch eine Korrosion in der Schwimmbadhalle verhindert wird. Kostbare Chemikalien im Schwimmbad gehen nicht verloren.

Die Indubrella ist also nicht nur energiesparend, sondern senkt auch die Wartungskosten.

 
INDUCON ENTWIRFT DIE INDUBRELLA FÜR JEDES SCHWIMMBAD NACH MAß.

Beispielsweise durch die Installation mehrerer Indubrella-Elemente am Schwimmbad, die zusammen eine Abdeckung bilden, die nahtlos an Hindernisse im Becken anschließt.

Eine ganz andere Lösung ist die Indubrella-Abdeckung, die unter der Decke der Schwimmbadhalle gelagert wird und sich automatisch auf die Wasseroberfläche absenken lässt.

Über ein ausgeklügeltes System mit Knickarmen, die genau die richtige Länge haben, wird das Schwimmbad auch bei dieser Lösung vollautomatisch abgedeckt.

Dank ihrer präzisen maßgeschneiderten Gestaltung schließt sich die Abdeckung um, zwischen und über Objekte/n im Wasser, wie z. B. Wassersäulen und kleinen Mauern.

Die Indubrella-Abdeckung von Inducon: Energie sparen mit einem einzigen Knopfdruck.